Connect

Holstein – Dunkelbraun – 2011 – 1,69m – WFFS frei

anerkannt für: KWPN, Holstein, Unire

Frischsamen/Tiefgefriersamen: 1.000 € ( wenn am 1. Oktober nicht tragend, nur 300 €)

(alle Preise zzgl. Versandkosten, Gesundheitsattest/EU-Transport und Mwst.)

ConnorCasallCaretino
Kira XVII
Korrada SCor de la Bryere
Soleil
MarcieContenderCalypso II

Gofine
BinneLord
Pinne v. Toledo


Beste Holsteiner Blutlinien kombiniert!

Connect war einer der herausragenden Hengste der Holsteiner Körung 2013. Mit seinem blutgeprägten Exterieur wurde er schnell zum Publikumsliebling. Dieser Sohn des Connor war nicht nur einer der besten Springer seines Jahrgangs, sondern zeigte auch großzügige Grundgangarten. Überzeugend ist seine Balance sowie seine außergewöhnlich kraftvolle Galoppade. Vater Connor ist ebenfalls, wie auch der weltberühmte Chellano Z, aus der direkten Mutterlinie von Corrado I gezogen. Er ist ein Sohn des so gefeierten Casall, aus der Verbandsprämienstute des legendären Cor de la Bryere, einer Vollschwester des Holsteiner Stempelhengstes Corrado I. Im weiteren Pedigree von Connect finden sich ebenfalls die Topvererber Lord und Contender. Aus diesem berühmten Stamm 2067 kommen mehrere international erfolgreiche 1,60m Grand Prix Pferde, wie zum Beispiel Ambassador, Waldrick und Canterbury. Connect gehörte sowohl in der holländischen, als auch in der deutschen Hengstleistungsprüfung zu den besten Hengsten. Er überzeugte auch beim KWPN Hengstwettbewerb, bei dem er gleich mehrere Male mit den Noten 9,0 und 9,5 für Rittigkeit und Springmanier belohnt wurde. Der erste Fohlenjahrgang von Connect zeichnet sich durch ansprechende Modelle mit viel Rasse, sowie beeindruckendes Bewegungspotential aus. Unter Caroline Müller hat Connect vor kurzem seine ersten Erfolge auf internationalem Niveau erreicht.