2021 keine mobile Stutenbesamung

In der Saison 2021 biete ich keine mobile Stutenbesamung an! Interessierte Züchter bitte ich herzlich, ihre Zuchtstuten ab dem 1. April zu uns auf die Station zu bringen. Der mobile Service wurde in den beiden vergangenen Jahren hervorragend von unseren Züchtern angenommen. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Allerdings muß man sich eingestehen, daß man nicht auf allen Hochzeiten tanzen kann und der Tag einfach immer nur 24 Stunden hat.

Künftig stehe ich unseren Züchtern wieder vollumfänglich direkt auf dem Zuchthof Keller zur Verfügung. Somit kann genaues Stutenmanagement für die Besamung garantiert werden. Wir besamen Ihre Stute mit Ihrem Wunschhengst (egal von welcher Hengststation). Unsere eigenen Hengste stehen täglich mit Frischsamen bester Qualität zur Verfügung. Zusätzlich sind wir auch in diesem Jahr wieder Kooperationspartner des Gestüts Zangersheide, Team Nijhof und De Wiemselbach – von einigen Hengsten haben wir auch TG-Samen zur Besamung bei uns vorrätig. Sie sparen also hier schon die Versandkosten!

… außerdem steht das Training einiger vielversprechender Nachwuchspferde aus unserer Zucht an und auch dafür wird wertvolle Zeit benötigt. Zeit, die ich im letzten Jahr häufig auf den Straßen quer durch Mecklenburg-Vorpommern, verbracht habe.

Ich bitte um Verständnis, denn ich möchte das, was ich mache, auch wirklich gut machen.

Ihre Ute Keller